Endspurt!

So liebe fleißigen Blog-Leser,

die Examens-Phase hat mich hier voll erfasst und die erste Prüfung habe ich schon hinter mir. Gestern Morgen hieß es sich drei (!) Stunden über den Themenkomplex „Understanding Culture“ auszulassen. Die Prüfungen laufen hier wesentlich strenger ab, als das was man in der Heimat gewöhnt ist. Wenn man z.B. bei einem „Cheat“-Versuch von einem der zahlreichen Kontrolleure erwischt wird, ist man für sämtlichen darauf folgenden Prüfungen gesperrt. Außerdem braucht man sich auch ein halbes Jahr an keiner norwegischen Hochschule mehr blicken lassen (sic!). Des Weiteren wird man als armer Prüfling bis auf die Toilette begleitet. Vorher wird selbstverständlich geprüft, ob sich in jener auch kein potentieller Helfer befindet.
Ansonsten fahren wir nächste Woche vielleicht noch in die zweitgrößte Stadt Norwegens – Bergen. Wir wollen wieder mit der Hurtigruten (http://www.hurtigruten.no ) hin und mit einem kostenlosen Avis-Transfer Car wieder zurück.

Vær (=Wetter): Sonnenschein bei 3°C

Hade!

29.11.08 13:40

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen